burundikids e.V.

Fastenaktion der Grüngürtelschule

Seit zwölf Jahren unterstützt die Grüngürtelschule in Köln-Rodenkirchen Burundikids e.V.. In der vorösterlichen Fastenzeit erfahren die Kinder der Grüngürtelschule vieles über Burundi, wie die Menschen dort leben, was die Kinder dort tun und vor allem, wieso es wichtig ist, Burundikids e.V. bei seinen Projekten zugunsten der Kinder und Jugendlichen zu unterstützen. In diesem Jahr haben die Kölner Kinder wieder ihre Sparschweinchen geleert und alle Münzen in die zuvor selbstbemalte Spendentüte gepackt. Ein Grundschüler stellte sich mit seiner Spendentüte sogar auf den Kölner Maternusplatz und erzählte vom Schulprojekt „Burundi“. Damit hat Samuel stolze 201,92 Euro gesammelt. Sein Schulkamerad Max klapperte die Nachbarschaft ab und bekam rund 100 Euro zusammen. Auf diesen und vielen anderen Wegen erreichten die Kölner Kids die Summe von 3.442,14 Euro, mit der sie Gleichaltrige in Burundi bei deren Schulbesuch unterstützen.