Burundikids e.V.

Krankenhaus CMH – eine erfreuliche Entwicklung

Im Krankenhaus Centre Médical Hippocrate (CMH) konnten im vergangenen Jahr 8.977 Untersuchungen/Behandlungen durchgeführt werden. Für 2020 zählt das CMH also insgesamt 2.300 Untersuchungen/Behandlungen mehr als im Vorjahr 2019. Eine großartige und erfreuliche Entwicklung! Aktuell sind im CMH 43 Mitarbeiter*innen beschäftigt, die den Service 24 Stunden an sieben Tagen pro Woche gewährleisten.

Seit 2010 sichert das Krankenhaus die medizinische Versorgung in einem Einzugsgebiet mit rund 80.000 Menschen. Bereits 2011 konnte das CMH durch eine gynäkologische Abteilung erweitert werden, 2013 erfolgte eine Pädiatrie. Im Jahr 2020 haben 1.007 Kinder das Licht der Welt erblickt – davon kamen 237 per Kaiserschnitt auf die Welt. Außerdem ein seltenes Angebot in der Region sind die Krankentransporte, die das Krankenhaus mit einer eigenen Ambulanz durchführt.

Eine Herausforderung war für die Mitarbeiter*innen des Krankenhauses im vergangenen Jahr natürlich auch die Arbeit unter den Bedingungen der Corona-Pandemie. Aufgrund des Ebola-Ausbruchs im Nachbarstaat Kongo ein Jahr zuvor hatte man jedoch schon einige Erfahrung im Umgang mit Pandemien und konnte sich auch 2020 schnell entsprechend darauf einstellen. Überschwemmungen in Burundi – hauptsächlich im Einzugsgebiet des CMH – waren eine zusätzliche Belastung für die Menschen im Land. Das CMH konnte den Opfern der Überschwemmungen schnelle Hilfe leisten, durch kostenlose Behandlungen. Zwischenzeitlich waren bis zu 50.000 Menschen vom Hochwasser betroffen.

Das Krankenhaus finanziert sich teils aus eigenen Einnahmen und durch unseren Partner burundikids Schweiz. Burundikids e.V. unterstützt mit Medikamentenlieferungen bei Engpässen, der Organisation von Einsätzen von Mediziner*innen sowie bei der allgemeinen Weiterentwicklung des Krankenhauses.

Das CMH und seine Aufklärungsprogramme sind Bausteine für ein besseres Gesundheitssystem, zu dem in Burundi zu viele Menschen immer noch keinen Zugang haben.

Prospekt der Stiftung burundikids Schweiz

stiftung burundikids schweiz: unser Partner beim Bau der Klinik „Centre Medical Hippokrates“. Das Prospekt der Stiftung bekommen Sie hier als PDF.