Burundikids e.V.

CMH Vogelperspektive

Renovierungsarbeiten im Krankenhaus

Das Krankenhaus Centre Médical Hippocrate (CMH) wurde 2010 von unserem Partner burundikids Schweiz gebaut und in Kooperation mit Burundikids e.V. ausgestattet sowie um eine Gynäkologie und eine Pädiatrie erweitert. Aktuell finden im Hauptgebäude des CMH einige Renovierungen statt. So werden unter anderem die Böden erneuert. Die Aufnahme von Patient*innen ist deshalb vorübergehend auf das zweistöckige Pädiatriegebäude begrenzt.


Die neuen Böden im Krankenhaus

Das CMH ist derzeit gut ausgelastet – wie bereits mehrmals schon im vergangenen Jahr. Grund ist die Aufnahme zahlreicher Kinder, die an Unter- und Mangelernährung leiden und deshalb im Krankenhaus behandelt werden. Sie gehören zu den Familien, die von den Überschwemmungen in der Region Gatumba betroffen waren oder sind und in einem der Lager leben, nur wenige Kilometer vom CMH entfernt.

Prospekt der Stiftung burundikids Schweiz

stiftung burundikids schweiz: unser Partner beim Bau der Klinik „Centre Medical Hippokrates“. Das Prospekt der Stiftung bekommen Sie hier als PDF.