burundikids e.V.
 
 

burundikids-Familie bekommt Zuwachs

Kleiner Leitfaden für Freiwillige als PDF

Mitte August 2008 sind die neuen Freiwilligen der burundikids vor Ort in Bujumbura eingetroffen. Nach mehreren Stunden Verspätung – beim Zwischenstopp in Äthiopien gab es eine lange Wartezeit – haben nun Johanna, Claire, Anna und Cornelius ihre neue Heimat bezogen, wo sie ein ganzes Jahr mit anpacken werden.

Was die vier Jugendlichen während ihres Jahrs in Burundi erleben, kann wieder zeitnah in den Tagebüchern im Internet mitverfolgt werden. Außerdem weiterhin sehr zu empfehlen: das Tagebuch von Philipp Ziser www.pziser.wordpress.com.